Projekte von Peter K Frey

 

 

Regelmässige Gruppen:

seit 1982: KARL ein KARL mit PKF, Kontrabass, Elektronik, Stimme; Michel Seigner, elektronische Gitarre; Alfred Zimmerlin, Violoncello, Elektronik

seit 1998: Kontrabassduo Studer-Frey mit PKF, Kontrabass, Elektronik; Daniel Studer, Kontrabass, Elektronik

seit 2010: Trio mit PKF, Kontrabass; Jürg Gasser, Tenorsaxofon; Dieter Ulrich, Schlagzeug

seit 2013: Bassquartett mit PKF, Kontrabass; Jan Schlegel, E-Bass; Daniel Studer, Kontrabass; Christian Weber, Kontrabass


Sporadisch arbeitende Gruppen:

Quartett mit PKF, Kontrabass; Hans Koch, Bassklarinette, Sopransaxofon; Giancarlo Schiaffini, Posaune; Daniel Studer, Kontrabass

Septett mit Jacques Demierre, Klavier; PKF, Kontrabass; Harald Kimmig, Geige; Hans Koch, Bassklarinette, Sopransaxofon; Michel Seigner, elektronische Gitarre; Daniel Studer, Kontrabass; Alfred Zimmerlin, Violoncello


Installationen:

Seit 1993 zahlreiche Installationen zusammen mit der Keramikerin Theres Stämpfli.

Musiktheater-Projekte:

Regelmässige Projekte mit KARL ein KARL (genaugenauf 1995, der bioadapter 2008, Der unverrückbare Himmel 2014) und mit dem Kontrabassduo Studer-Frey (In den Hallen der Gehirnstadt 2015)

 

 
 

 
  home